Team

Christian Obermoser und Robert Gisshammer

Hallo!

Wir sind Ihre Begleiter, Unterstützer und Ermöglicher. Wir begleiten Sie bei der Entwicklung Ihrer Potenziale, Ihrer Ziele und Ihrer Gestaltungsspielräume. Wir unterstützen Sie, wenn Sie Probleme lösen, Prozesse gestalten oder Projekte umsetzen möchten. Wir ermöglichen Zugang zu Wissen und Fertigkeiten.

Kontaktieren Sie uns!

Christian Obermoser und Robert Gisshammer

Mag. Christian Obermoser

Trainer Coach Unternehmensberater
Geschäftsführender Gesellschafter von *smartFaktor & der the das Sprachservice OG

 

Seit dem Studium an der Universität Salzburg arbeite ich als Trainer in der Erwachsenenbildung.  Einer meiner Schwerpunkte liegt in der Entwicklung und Verbesserung kommunikativer Fertigkeiten, von 4-Augen-Gesprächen, über professionelle Kommunikation in Konfliktsituationen, bis hin zum Aufsetzen und Begleiten von Kommunikationsprozessen in Teams und Projekten.

Als Coach unterstützte ich Menschen dabei ihre Potenziale zu entdecken, diese zu Fertigkeiten zu entwickeln und diese bestmöglich zu nutzen. Im Coaching geht es nicht darum, etwas zu werden, was man nicht ist, sondern darum, das Beste aus den persönlichen Ressourcen zu machen, die man mitbringt. Authentizität macht Menschen glücklicher und erfolgreicher.

Im Coaching von Führungskräften und im Rahmen der Lehraufträge an der Fachhochschule zum Thema Leadership stehen für mich immer auch Aspekte des gesundheitsfördernden Führens im Zentrum. Das Bewusstsein dafür zu entwickeln, wie die Ausgestaltung von Führung Auswirkungen auf die eigene Gesundheit und die des Umfeldes hat, ist ein erster wichtiger Schritt in der Burn-Out Prophylaxe.

 

Ausbildungen:

Studium der Soziologie / Anglistik & Amerikanistik an der
Paris-Lodron-Universität Salzburg

Studienaufenthalt University College Galway, Irland

Trainerausbildung International House, London

Zertifizierter Business Coach, München & Hamburg

Ausbildung in Methodik und Didaktik der Erwachsenenbildung

Führen von Gruppen und Gruppendynamik

Kreative und teilnehmerzentrierte Seminargestaltung

Vortragstechniken

 

Arbeitsschwerpunkte:

Kommunikation & Konfliktmanagement

  • richtig Feedback geben
  • lösungsorientierte Kritik formulieren
  • Konflikte konstruktiv ansprechen
  • gewaltfrei & wertschätzend kommunizieren
  • Körpersprache bewusst einsetzen

 

Teambuilding & Teamdevelopment

  • Gruppen zu effizient und effektiv arbeitenden Teams machen
  • Entwicklungsstand von Teams ermitteln
  • Unterstützung bei Organisation, Kooperation und Kommunikation in Teams

 

Führungskräftecoaching

  • soziale und methodische Führungswerkzeug einsetzen lernen
  • Führungsrolle und Führungs-Selbstverständnis beleuchten
  • Führungsstrategien erarbeiten
  • gesundheitsförderndes Führen

 

Selbstmanagement & Arbeitsorganisation

  • Anforderungs- und Aufgabenprofile erstellen und vergleichen
  • Werte- und Zieldefinitionen formulieren
  • effektivitäts- und effizienzbasierte Prioritäten setzen
  • S&A für Lehrlinge
Mag. Robert Gisshammer

Sprach- und Kommunikationstrainer seit 1999
Geschäftsführender Gesellschafter bei der the das Sprachservice.at OG seit April 2007

 

Ausbildungen:

  • Studium Jus  – Universität Salzburg
  • Teaching Legal English – University of Edinburgh
  •  Diverse Fortbildungen im Bereich „Teaching Legal English“, European Legal English Teacher’s Association
  • Diverse Fortbildungen im Bereich Kommunikation
  • Mitglied bei EULETA (European Legal English Teachers’ Association)

 

Berufliche Erfahrung

Seit 1999 Sprach- und Kommunikationstrainer und -berater; davor: Banken und Versicherung, PR und Werbung

 

Kernthemen

Kommunikation und Rhetorik

  • Umgang mit Kommunikationsstörungen, Gewaltfreie Kommunikation, Konfliktmanagement
  • Kundenkommunikation, Beschwerdemanagement
  • Präsentation, Eigenpräsentation, Rhetorik, Sprech- und Stimmtraining
  • Reden schreiben, Lektoratstechnik

 

Kommunikation mit Kund*innen und Bürger*innen 

  • kunden- und service-orientierte Korrespondenz
  • bürgernahe Sprache
  • Corporate Wording
  • klare Handbücher und Arbeitsanweisungen
  • gerechte Sprache
  • barrierefreie (Leichte) Sprache (inkl. Beratung bei barrierefreier Gestaltung von Print- und Webprodukten)
  • Reden schreiben
  • Lektoratstechnik

 

Schwerpunkt bürgernahe und barrierefreie Sprache

Durchführung zahlreicher Sprach- und Kommunikationsprojekten in Privatunternehmen und im öffentlich-rechtlichen Bereich – wie Magistrat Salzburg, Salzburger Gebietskrankenkasse, AMS Salzburg, AUVA (Salzburg, Linz, Wien)

 

GKK Salzburg:

Umfassende Veränderung der Kommunikationskultur mit Versicherten, Vertragspartnern und intern, Schulung von rd. 120 Mitarbeitenden, Überarbeitung und Neugestaltung von sämtlichen Korrespondenzen, Formularen und anderen Informationen

 

Magistrat Salzburg (Bereich Soziales):

Überarbeitung der Korrespondenzen und Formulare im Sinne einer bürgernahen und kundenorientierten Sprache)

 

AMS Salzburg (juristischer Bereich):

Entscheidungen, Neugestaltung der Bescheide; Beratung: bürgernahe Kommunikation

 

MIC Linz:

Durchführung eines Schulungsprogramms für Kundenkommunikation auf Deutsch und Englisch für Mitarbeitende in Österreich und in den USA.